ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Empfohlene Ausrüstung für Bergwanderungen

Ihre persönlichen Gegenstände

Der Kopf
Ein Segeltuchhut für die Sonne
Ein Schal
Gebirgsbrille

Büste
Thermounterwäsche (schnell trocknend)
Fleece-Jacke
Eine wasserdichte und atmungsaktive Jacke wie Goretex oder Micropore
Ein Regencape

Beine
Thermostrumpfhose
Eine Hose für die Berge

Die Füße
Zwei Paar Socken mit hervorragenden thermischen Eigenschaften
Ein Paar Gamaschen oder "Stop-Tout".
Wanderschuhe mit einer gekerbten Sohle für guten Halt und einem hohen Schaft für einen guten Knöchelhalt. Wenn möglich, sollten sie wasserdicht sein oder ein weiteres Paar Schuhe für den Fall nasser Füße bereithalten.

Die Hände
Ein Paar Handschuhe

In Ihrer Tasche
Teleskopische Gehstöcke
Eine Wasserflasche (mindestens 1 Liter) und Ihre Lebensmittelvorräte
Eine Box für Lebensmittel und einen Satz Besteck
Ein Mobiltelefon
Ein Kompass
Ein Taschenmesser
Eine Überlebensdecke
Kleidung zum Wechseln
Kulturtasche und Handtücher
Eine Stirnlampe
Ein paar Plastiktüten zum Schutz Ihrer Sachen
Toilettenpapier und ein Feuerzeug
Fernglas und eine Kamera (optional)
Ein Schlafsack für die Schlafsäle in Gites oder Hütten

Persönliche Apotheke: Sonnencreme für Gesicht und Lippen, Klebeband und Doppelhaut, Schmerzmittel, Hustentropfen und HNO-Schmerzmittel, Augentropfen, Ohrstöpsel, persönliche Medikamente

In einer wasserdichten Tasche: Personalausweis oder Reisepass, Geld, Ihr Bergrettungsvertrag und Ihre Versicherung

Der Rucksack: Rucksack mit breiten Trägern und verstellbarem, anatomischem Rahmen, Fassungsvermögen 35 bis 40 Liter

Contact

Empfohlene Ausrüstung für Bergwanderungen

Empfohlene Ausrüstung für Bergwanderungen
Evolène Région