ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Culture

Sonderausstellung 2022 im Geologiezentrum: Auf der Lauer. Das Handwerk der Jagd

Les Haudères

Nach der Vorstellung der Bienenzucht und des Lawinenmanagements hat das Zentrum für Geologie und Glaziologie in Les Haudères in diesem Jahr erneut einen Aspekt der Beziehung zwischen Mensch und Natur gewählt, der im Val d'Hérens fest verankert ist: den Beruf der Jägerin.

Die Jagd hat im Wallis und im Val d'Hérens im Besonderen eine lange Tradition. In fast jeder Familie gibt es Personen, die sie ausüben. Das oft städtische Publikum, das das Tal besucht, weiß hingegen oft wenig darüber und stellt den Nutzen in Frage. Diese dreisprachige Ausstellung bietet daher eine einzigartige Gelegenheit, eine Diskussion über ein Thema anzufangen, das oft spaltet.

Die Ausstellung ist in vier Sektoren unterteilt, die die typischen Schritte einer Jagdveranstaltung nachzeichnen:
  • Planen und vorbereiten
  • Beobachten und warten
  • Zielen und Schießen 
  • Ausweiden und vorbereiten

Vernissage: Freitag, 24. Juni, 17 Uhr.
Anmeldung bei Evolène Région Tourisme unter 027 283 40 00 oder unter info@evolene-region.ch

Öffnungszeiten:
  • Juni, Juli, August: Dienstag, Donnerstag, Sonntag: 15-18 Uhr
  • September, Oktober: Sonntag 15-18 Uhr
  • und Führungen auf Anfrage.

Kostenlose Führungen an folgenden Sonntagen um 16 Uhr :
  • 31. Juli
  • 14. August
  • 25. September
  • 16. Oktober

Eintritt ins Museum Fr. 6.-
 

Kontakt

Sonderausstellung 2022 im Geologiezentrum: Auf der Lauer. Das Handwerk der Jagd

Sonderausstellung 2022 im Geologiezentrum: Auf der Lauer. Das Handwerk der Jagd
Evolène Région Tourisme

+41 27 283 40 00

info@evolene-region.ch

Chemin de l'Ecole 1
1984 Les Haudères



Standort / Zugang

GPS-Koordinaten :
46.08319996925993, 7.509394721491845


Ähnliche Artikel